instagram

In diesem Beitrag möchte ich darüber schreiben wie man ein Youtube Thumbnail einfach und unkompliziert mit Canva erstellen kann. Der Grund warum ich diesen Beitrag schreibe ist, weil ich seit einigen Monaten Videos drehe und auf Youtube hochlade. Mittlerweile habe ich auch gelernt wie man Video Kurse erstellt und verkauft. Aber fangen wir mit Schritt eins an.

 

Ich erstelle meine Youtube Thumbnails mit einer coolen Plattform welche mittlerweile viele nutzen. Dieses Plattform heißt Canva und ist kostenlos. Aber es gibt auch eine Pro Version bei der man mehr Funktionen und Bilder nutzen kann. Die kostenlose Version ist aber auch ziemlich gut und ich zeige dir deshalb wie man sich kostenlos ein Thumbnail erstellt.

Schritt für Schritt Thumbnail mit Canva erstellen

Schritt 1: Anmeldung

Das erste was du machen musst wenn du noch nicht bei Canva angemeldet bist, ist auf die Seite gehen. Dort kannst du dich mit deinem Facebook Account kostenlos anmelden mit wenigen Klicks.

Schritt 2: Hauptseite

Auf der Hauptseite wird dann gezeigt an welchen Projekten du zuletzt gearbeitet hast. Genauso wird auch gezeigt was du erstellen kannst. Zum Beispiel Youtube Thumbnails, Ebook Cover, Instagram Posts usw. Es gibt auf jeden Fall unzählige größen für die jeweiligen Formate die man erstellen möchte. Dann gibst du einfach oben in der Suchleiste ein Youtube Thumbnail und es erscheinen unten verschiedene Varianten. Du klickst dann einfach auf Youtube Thumbnail.

Schritt 3: Vorlagen wählen

Es öffnet sich eine neue Seite. Dort werden meistens unterschiedliche Vorlagen angezeigt die du verwenden kannst. Du kannst zuerst einmal eine leere Vorlage wählen die du an erster Stelle erkennen wirst. Einfach drauf klicken.

Schritt 4: Effekte von Canva

Es erscheint eine neue Seite. Auf dieser Seite kannst du dein Youtube Thumbnail bearbeiten so wie du es möchtest. Wenn du sehen möchtest welche Thumbnails ich bis jetzt verwendet habe, dann kannst du auf meinem Youtube Kanal vorbei schauen namens „Dimitri Markin“. Auf der linken Seite von Canva findest du nun verschiedene Funktionen die du nutzen kannst. Bilder, Vorlagen, Texte usw.

Schritt 5: Hintergrund auswählen

Das erste was ich immer mache ich suche mir ein passenden Hintergrund aus. Dazu kannst du entweder in der Suche eingeben „Hintergrund“ oder „Verlauf“. Wenn du ein passendes Hintergrund gefunden hast, kannst du drauf klicken und es erscheint auf deinem Bild.

Schritt 6. Text einfügen

Als nächstes gehst du links auf Text und kannst die passende Vorlage für dein Text aussuchen. Ich nehme da oben einfach ein Standard Text und ersetze es dann mit meinem Text den ich haben möchte auf dem Bild. Anschließend, wenn du immer noch auf dem Text beim bearbeiten bist, findet man oben links Schriftart und kann eine Schriftart wählen. Hinter dem Text kannst du noch extra ein schwarzen oder weißen Rechteck hinzufügen, damit man den Text besser lesen kann.

Hinweis: Der Text sollte zu deinem Video Thema passen und für Aufmerksamkeit sorgen !

Schritt 7: Vektorgrafik aussuchen

Ist der Hintergrund und der Text fertig, brauchen wir nur noch ein Symbol eine Person oder ein Motiv damit man Aufmerksamkeit erregen kann. Darauf solltest du achten. Ich hab die Pro Version deswegen wähle ich meistens immer ein Foto mit einer Person und mache das Foto Transparent. Wenn du die kostenlose Version hast kannst du einfach kostenlose Vektorgrafiken benutzen. Wie gesagt suche etwas aus was Aufmerksamkeit erregt.

Hinweis: Verwende knallige Farben für dein Thumbnail um für Aufmerksamkeit zu sorgen !

Schritt 8: Youtube Thumbnail speichern

Bist du soweit fertig mit dem erstellen von deinem Youtube Thumbnail, dann kannst du das ganze oben links Speichern. Ich würde dir das auch empfehlen in deinem Ordner zu speichern, wenn du in Zukunft mehr von solchen Thumbnails erstellen wirst.

Schritt 9: Thumbnail auf Youtube veröffentlichen

Nachdem du dein Thumbnail gespeichert hast, musst du es runterladen. Oben rechts kannst du auf download oder runterladen klicken. Dann kannst du dort die Größe und das Format wählen. Die Größe kannst du so lassen wie es ist und das Format als Jpg Datei. Anschließend kannst du das Bild in deinem Ordner speichern. Dann gehst du auf dein Youtube Kanal und kannst dein Thumbnail hochladen.

Hinweis: Falls du noch Fragen zu diesem Beitrag hast, schreib mir eine Emai: markindima242@yahoo.de